Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


darstellen

Operator Darstellen

Umschreibung

strukturiert und fachsprachlich einwandfrei wiedergeben

  • EPA: Zusammenhänge, Sachverhalte, Methoden etc. in strukturierter Form graphisch oder gegebenenfalls fachsprachlich wiedergeben (I-II)
  • Hessen: Sachverhalte, Zusammenhänge, Methoden, Bezüge oder Modellvorstellungen strukturiert und fachsprachlich einwandfrei wiedergeben (II-III)
  • Niedersachsen: Sachverhalte, Zusammenhänge etc. strukturiert wiedergeben (I-II)
  • NRW: Zusammenhänge, Sachverhalte oder Arbeitsverfahren in strukturierter Form graphisch oder sprachlich wiedergeben. (Synonym: Dokumentieren, I)
  • Duden: in einem Bild zeigen, abbilden
  • DWDS: etw., jmdn. im Bilde, in einer Nachbildung wiedergeben

Anforderungsbereich

II

Beispiele

Stelle den Algorithmus in einem Struktogramm dar.

Stellen Sie das Ergebnis als UML-Klassendiagramm dar.

Stellen Sie das Ergebnis durch eine erweiterte ereignisgesteuerte Prozesskette (eEPK) als Hinterlegung des Anwendungsfalls „Medien ausleihen“ dar.

Stellen Sie Ihr Ergebnis in einer Tabelle dar.

Bemerkungen

Darstellen beinhaltet nicht Entwerfen! Im Beispiel muss der Algorithmus vorgegeben, bekannt oder in einer vorherigen Teilaufgabe entworfen worden sein.

„Strukturiert“ bedeutet z. B. in Form einer Tabelle, eines Diagramms, eines Struktogramms

Diskussion

Röhner:

  • auch ein Fließtext kann strukturiert sein
  • Darstellen wird in der Regel eher im Sinne von Zeichnen benutzt, daher gefällt mir die Umschreibung noch nicht

Vergleich mit Beschreiben unter Verwendung der Fachsprache in eigenen Worten verständlich wiedergeben.

Der Anforderungsbereich muss noch diskutiert werden. Die Einschätzungen variieren zu stark.

darstellen.txt · Zuletzt geändert: 2014/09/01 14:55 von admin